Willkommen auf der Website der Gemeinde Beckenried



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

öffentliche Ausschreibung neues Nutzungskonzept Gebäude Schiffstation


Ausgangslage
Das Gebäude an der «Schiffländi» wird durch den Tourismusverein Beckenried-Klewenalp als Tourist-Informationsstelle – vorwiegend während den Sommer- und Herbstmonaten - genutzt.

Mitten im Dorf und direkt am See gelegen, Parkplätze für den Individual-Verkehr, ÖV-Anschlüsse (Schiff, Postauto, Bergbahn) in unmittelbarer Nähe – ein attraktiver, gut frequentierter Platz mit Potenzial!
 

Zukünftige Ausrichtung und Nutzung des Gebäudes resp. der Liegenschaft
Wunsch des Gemeinderates ist es, dass die Liegenschaft ganzjährig für die Öffentlichkeit zugänglich ist und einen echten Mehrwert für unser Dorf darstellt. Der Dorfplatz soll sich durch die angepasste Nutzung des «Tourismusbüros» deutlich von der heutigen Situation abheben. Auch eine kombinierte Nutzung (räumlich oder saisonal) ist vorstellbar. Mietkonditionen richten sich nach dem Nutzen und allfälligen baulichen Massnahmen.
 

Erwartungen der Gemeinde als Vermieterin

  • Mehrwert für das Dorf
  • Ergänzung des bestehenden Gewerbeangebots im Dorf
  • Ganzjährige, konstante Öffnungszeiten
     

Einzureichende Unterlagen

  • Geschäftsmodell
  • Nutzungs sowie Ausbaukonzept

Pläne der heutigen Liegenschaft können bei der Gemeindeverwaltung Beckenried eingesehen werden. Eine Besichtigung des Gebäudes ist nur nach vorheriger Absprache mit unserem Liegenschaftsverwalter möglich.
 

Verfahren und Kriterien
Das Bewerbungsdossier ist bis am 30. Oktober 2020, 12.00 Uhr an die Gemeindeverwaltung Beckenried einzureichen.

Die Unterlagen werden nach folgenden Kriterien bewertet:

  • Relevanz des Konzeptes (Signalwirkung, Kontinuität, Geschäftsmodell, Businessplan)
  • Motivation und Zielsetzung
  • Spezifische Qualität
  • Nachhaltigkeit und Langfristigkeit
  • Nachvollziehbarkeit des Planungs- und Umsetzungsprozesses

Der Gemeinderat Beckenried entscheidet abschliessend über den Zuschlag. Die Gemeinde Beckenried übernimmt für den Verlust oder Beschädigung des Dossiers keine Haftung. Sämtliche Risiken gehen zu Lasten der Teilnehmenden. Über den Verlauf der Ausschreibung wird keine Auskunft erteilt und Korrespondenz geführt. Die Entscheide des Gemeinderates Beckenried bedürfen keiner Begründung. Sie sind endgültig und können durch keine Rechtsmittel angefochten werden.

 

Termine und Auskunft
Ausschreibung : August bis Oktober 2020

Eingabetermin : bis Freitag 30. Oktober 2020 Zeit: 12.00 Uhr

Mietbeginn : nach Absprache und Sanierung der Liegenschaft

Eingabeadresse : Gemeindeverwaltung Beckenried, Emmetterstrasse 3, 6375 Beckenried

Auskunft : Niederberger Peter 041 624 50 78 peter.niederberger@gv.beckenried.ch

 

 

 


Gebäude Schiffstation
Gebäude Schiffstation

Dokument Inserat_offentliche_Ausschreibung.pdf (pdf, 88.6 kB)


Datum der Neuigkeit 17. Aug. 2020
  • PDF
  • Druck Version